Schlagwort-Archive: HDMI Kabel

Was kostet ein HDMI Kabel?

Der Bedarf nach HDMI Kabel wächst täglich. Ein HDMI Kabel ist eine ab Mitte 2003 entwickelte Schnittstelle für die volldigitale Übertragung von Audio- und Video-Daten in der Unterhaltungselektronik.

Das HDMI (High Definition Multimedia Interface) Kabel vereinfacht die bisher genutzen Verfahren und erhöht zusätzlich die Qualität. Neuere HDMI Kabel (2.0 oder neuer) bieten deutlich höhere Übertragungsraten von bis zu 14,4 Gbit/s. Wer wert auf gute Bildqualität legt sollte bei DVD- oder Blu-ray Playern in jedem Fall ein HDMI Kabel verwenden.

Was bedeutet beispielsweise HDMI 2.0?
Bei der Bezeichnung 2.0 handelt es sich um eine Versionsnummer des Kabels. Seit Januar 2012 wird jedoch keine Versionsnummer mehr angegeben. Dennoch sollte man darauf achten, dass es sich wirklich um ein neueres Kabel handelt das mindestens dem 2.0 Stand entspricht. Altere Kabel sind langsamer und schlechter in Qualität.

Was kostet ein HDMI Kabel?
Wie bei allem gibt es auch hier deutliche Preisunterschiede. Über das Internet bekommt man HDMI Kabel zum richtigen Schnäppchenpreis. Natürlich steigt der Preis, wenn das Kabel länger sein soll. Bei 10 Meter Kabel sollte dann aber schluss sein und hier haben Test ergeben, dass teurere Kabel oft besser abschneiden.

Wer jedoch ein Stanrd-HDMI-Kabel von 1-2 Metern benötigt macht bei günstigen Angeboten im Bezug auf die Bildqualität wenig falsch. Hier gibt es laut einiger Test nur geringe Unterschiede. HDMI Kabel von bekannten Markenherstellern sehen in den meisten Fällen jedoch deutlich besser aus und halten höheren Belastungen stand.

Ein anständiges HDMI Kabel mit zwei Meter Länge bekommt man im Internet schon ab ca. 8,- Euro inkl. Versand. (Amazon: Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel mit Ethernet (2,0 Meter)
Markenhersteller verlangen jedoch deutlich mehr Geld. Mir wurde damals beim Kauf eines Full-HD 3D Fernseher ein HDMI Kabel im Wert von 80,- Euro (Ladenpreis) beigefügt. Das Kabel hat jetzt schon ein paar Jahre treue Dienste geleistet, aber ausgeben würde ich soviel natürlich nicht. Andere Geräte sind mit günstigen Versionen ausgestattet und laufen auch perfekt.

Wer sich für die Internetvariante entscheidet wird jedoch nicht viel falsch machen. Übrigens gibt es immer mal gute Angebote beim Discounter – also Augen offen halten.